Donnerstag, 2. Februar 2012




Dieses ist mein aktuelles Projekt Journal. Gebunden habe ich es mit einer ganz einfachen Spiralbindung, wie man sie in jedem Copy-Shop machen lassen kann, wenn man kein eigenes Bindegerät besitzt. Danach habe ich die Deckblätter bearbeitet mit Stoff und Acrylfarbe und diesem und jenem. Und als dann klar war, dass keine weitere Seite mehr Platz finden wird und ich die Ringelbindung also nicht noch mal öffnen muss, da überklebte ich die Kunststoffspirale mit Stoff und bearbeitete auch diesen Teil mit Acrylfarbe und Gelstiften. Jetzt sieht es wiie ein richtiges Buch aus :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen