Freitag, 20. Juli 2012

Zwerg in Sicherheit





Nachdem Seven sich ja solche Sorgen um den Zwerg machte (s. Kommentar), wollte ich sie ja beruhigen, dass es diesem Träumer gut geht dort oben in seinem Turmzimmer, und dass er sein Trollmädchen bei sich hat, also gar nicht allein und einsam ist, zumal auch der Kolibri um ihn herumflattert. Außerdem ist der Schlüssel in seiner Reichweite. Ich habe dieses Schlüsselbund nach dem Fotografieren allerdings tatsächlich verlegt...

Diese Collage entstand aus Fotos, die digital bearbeitet hatte.





Den Kolibri habe ich aus einer Zeitung ausgeschnitten. Später übermalte und bearbeitete ich das Ganze:

Kommentare:

  1. Huch, ich dachte auf den ersten Blick, da stünd ein Skelett. Wegen der gestreifen Jacke wahrscheinlich... und der rote Schlüssel ließ mich auch unheimlich griemeln :)
    Eine schöne Seite, und ich bin froh, dass Herr Zwerg nicht einsam ist.

    AntwortenLöschen
  2. Ein Glüc, dass das Trollmädchen nicht hier nachliest...Sie kann zwar gut mit ihrer Zahllücke leben, ist auch stolz auf ihre Haarpracht, aber mit einem Skelett verwechselt zu werden.. ich glaube, das gefiele ihr gar nicht... :)

    AntwortenLöschen