Sonntag, 5. August 2012

Gedicht






Dieses Gedicht ist von meinem Zeichenlehrer. Er schrieb es mir in mein Journal und ich finde, dass es so gut zum Thema Journaling passt, dass es hierherzu gehören scheint.

Sich nicht bemühen
Kunst zu fassen
sondern absichtslos
geschehen lassen
dass der Satz
der dein Gehirn durchfließt
sich von selbst 
durch deine Hand
aufs Blatt ergießt

Jan Müller


Kommentare:

  1. What a wonderful gift to you from your art teacher!

    AntwortenLöschen
  2. Yes that's it. An he is a wonderful teacher!

    AntwortenLöschen
  3. Ein Wirklich treffendes Gedicht zum Thema Kunst!

    Liebe Grüße,
    Die Spurenhinterlasserin

    AntwortenLöschen