Dienstag, 25. Dezember 2012

Weihnachtspinsel


Ich bekam einen wunderbaren Aquarellmalpinsel geschenkt - und den musste ich abends, bevor ich ins Bett ging, noch mal eben kurz ausprobieren.... Es entstand ein bunter Hintergrund und ein Gesicht. Beides habe ich heute noch etwas überarbeitet. Die Seite mit dem Tannenbaum ist natürlich meine Weihnachtsseite.  Das Huhn wurde übrigens nicht gegessen, es brachte mich nur immer wieder zum Lachen, obwohl es gar kein echtes Huhn war...

Das Gesicht ist einfach das Erste, was mit diesem Pinsel entstand.

 

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Das Gesicht ist dir seehr schööön gelungen,besonders die Haare und der Mund sind genial.
    auch deine weihnachtseite gefällt mir ganz ausgesprochen gut,ich sehe im hintergrund rechts oben noch einen engel mit weißem Haar ,die seite ist sooo traumhaft.

    Lg Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Danke dir Jeanette!
    Den Engel mit dem weißen Haar muss ich noch ein bisschen suchen :)

    AntwortenLöschen
  4. das Huhn ist ja auch zum piepen :)

    Käkel
    http://silly-sisters.de/

    AntwortenLöschen