Samstag, 16. März 2013

Bilder als Postkarten


Als Tanja letztens fragte, ob sie nicht eines der Bilder als Postkarte bekommen könne, antwortete ich, dass das nicht geht, weil die Auflagen für Postkarten viel zu hoch seien. Aber dann suchte ich noch mal und fand einen Anbieter, bei dem die Auflage überschaubar und damit auch finanzierbar ist. Und so habe ich nun 9 Motive als Postkarte. Ich bin ganz begeistert, wie die Bilder so wirken...
Das Foto für diesen Post habe ich mal wieder nicht so richtig hinbekommen, kennt man ja schon :)
Wie die Karten aussehen und welche Motive ich ausgesucht habe, könnt ihr hier sehen.

Kommentare:

  1. Tolle Postkarten!! Darf ich fragen, welchen Anbieter du gefunden hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Karin, mehr zum Thema im neusten Post

      Löschen
  2. Beate, ich hatte dir eine E-Mail geschickt, leider ist die Meldung gekommen das sie nicht zustellbar ist. Oder hast du sie doch bekommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia, ich habe nichts bekommen... Hast du an beo@art-journaling.de geschrieben?
      Ich bin schon ganz gespannt, was du geschrieben hast Probierst du es noch mal? Ich schicke mir jetzt vorsichthalber auch eine Testmail..

      Löschen
    2. Mittlerweile hat ja alles geklappt. Prima!

      Löschen
  3. Ja danke Beate, die Karten sind wunderschön!

    AntwortenLöschen