Donnerstag, 23. Mai 2013

Dezente Kuller


Damit man beim Anschauen meines Feuerjournals keinen Farb-Schlag bekommt, entschied ich mich, diese Seite ganz dezent zu gestalten und auch auf Text zu verzichten. Und Kuller malen ist sooo entspannend...


Kommentare:

  1. Beate, das ist wunderschön geworden. Womit hast du die Kuller denn gemalt? Aqurellfarben? Sorry, wenn die Frage dir "naiv" vorkommt, aber ich bin noch ganz neu "im Geschäft", da sieht man so etwas nicht gleich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Frage ist kein bisschen naiv, ich kann sie nicht einmal wirklich beantworten...
      Die Kuller entstanden in mehreren Schichten, zunächst mit Acrylfarbe, dann sprühre ich drüber und zog Konturen nach, setzte Lichtpunkte mit einem weißen Gelpen und zum Schluss kam noch ein bisschen der Interferenzfarbe hinzu. Also, so ungefähr... Ich war so vertieft ins entspannende Kullermalen, dass ich für die Reihenfolge nicht garantieren mag, weil ich es einfach nicht mehr genau weiß...
      Ich bin mir wieder unsicher, ob du Karin oder Katrin heißt... Magst du deine Kommenare mit Namen unterschreiben? Dann kann ich dich auch damit ansprechen.
      Ach, und ich freue mich, dass dir die Kuller so gefallen.

      Löschen
    2. Vielen Dank für deine Erklärung, Beate! Jetzt gehe ich erst einmal googeln, was Interferenzfarbe ist. *lach* Da merkt man, dass ich wirklich ein Frischling bin...

      Wenn du aus der Karin oder Katrin eine Alex machst, dann passt's. ;-)
      Der Name "Alles Kunst" setzt sich ja aus den jeweils ersten beiden Anfangsbuchstaben des Vor- und Nachnamens zusammen, im Grunde also "meine" Kunst.

      Liebe Grüße
      Alex

      Löschen
    3. Hi Alex, beim Post "Interferenzfarben" hatte ich dir deine Frage nach dieser Farbe schon beantwortet, vielleicht hast du das noch gar nicht gelesen?

      Löschen
    4. Hallo Beate, ups, das kann sein. Ich hab erst vor kurzem gemert, dass es geschickt ist, wenn man Fragen stellt, auch die Benachrichtigungsfunktion bei Antworten anzuklicken, sonst vergisst man das wirklich. Ich gehe gleich mal schauen... Kann aber auch sein, dass ich es gelesen habe und wieder vergessen, weil im Moment so viel Neues auf mich einstürmt. Bitte nicht böse sein drüber!

      Löschen
  2. Deine Kuller sind richtig toll und ich finde sie irgendwie beruhigend! Der Glanz ist ein Highlight!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia. Kuller scheinen rundum beruhigend zu sein. Sowohl beim Malen als auch beim Betrachten. Und den Glanz mag ich auch. Perlmutt-Malgel und die Interferenzfarbe...
      Einen wunderbaren Urlaub wünsche ich dir
      Beate

      Löschen