Sonntag, 2. Juni 2013

Entstehung von "Shoppen"



Hier sind nun - wie versprochen - die Schritte zur Erstellung  der Seite. Die Konturen wurden mit Transferfolie  von der Vorlage übertragen und dann mit Pastellkreide ausgemalt und verwischt.




 In mehren Schritten übermalte ich alles mit Aquarellfarbe aus der Tube.


Die Haare hatte ich an dieser Stelle schon mehrmals übermalt - ohne ein zufriedenstellendes Ergebnis. Also ging ich in den Garten und suchte mir ein Helferlein. Das war diese Blüte vom Ranunkel-Strauch. 


Ich tunkte sie in die Aquarellfarbe (aus der Tube) und tupfte die auf die Seite. Hhm, immerhin keine langen Haarsträhnen.... Mit dem Pinsel kreierte ich aus diesen Punkten die Frisur. Immerhin hat sie jetzt Locken!


 Irgendwas fehlte noch und ich blätterte einen Katalog durch, sah die Eulen und dachte, dass sie da gut hinpassen



 Aus der durchsichtigen Glaseule erstellte ich den Mond, indem ich alles so lange übermalte und verwischte bis es mir gefiel.


Dann klebte ich den Mond auf, die untere Eule klebte schon wischte mit weißer Pastellkreide um den Mond und über den ganzen Nachthimmel und gab der Bodeneule einen Schatten mit Zeichenkohle: 


Ach ja, das Gesicht hatte ich zwischenzeitlich auch gemalt und hier und da noch ein paar Reflexe mit weißer Farbe aufgetupft. Das tat ich nach Gefühl und Wellenschlag, immer mit dem Lappen in der Hand, um es ganz schnell wieder wegwischen zu können, falls es doof aussieht...

Kommentare:

  1. Wunderschön! Die Seitenist so harmonisch, die Frau so lebendig. Als würde sie jeden Moment aus der Seite steigen. Einfach nur fantastisch! Und die Eulen sind natürlich auch genial.
    Hab eine. Guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Schön das du uns deine Arbeitsschritte noch zeigst, wie immer interessant! Besonders die Gestaltung der Haare und des Mondes finde ich faszinierend!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die ausfürliche "Anleitung" die Seite ist so inspirierend

    Käkel
    http://silly-sisters.de/

    AntwortenLöschen