Montag, 3. Juni 2013

Zuhause


Zuhause ist das Thema des Monats bei der Art-Journal-Journey in diesem Monat. Als ich das Thema las, gingen mir viele Gedanken durch den Kopf und dann sah ich ein Bild von 2 Pinguinen und dachte: Das ist es! Zuhause ist, wo man sich geborgen fühlt. 
Im Umkehrschluss heißt das auch, dass das Zuhause nicht unbedingt dort ist, wo´man wohnt, wenn man sich dort nicht geborgen fühlt, aber durchaus auch dort sein kann, wo man nicht wohnt, aber Geborgenheit findet. Also, das denke ich zum Thema Zuhause

Ich selbst habe das Glück, mich dort zuhause fühlen zu können, wo ich lebe, wohne. Eigentlich müsste also die Familie mitsamt den Hunden und Katzen, dem Haus, dem Garten, den vielen Bäumen und Blumen und natürlich meinem Maltisch auf dieser Seite sein, aber das würde den Rahmen sprengen... 

Ich habe auch zu dieser Seite die Zwischenschritte festgehalten, die reiche ich dann später nach.

Art-Journal-Journey 

Kommentare:

  1. Sooo wunderschön Dein Bild. Eine richtig glückliche kleine Familie.

    AntwortenLöschen
  2. Geborgen fühlen gehört zum Leben, wenn man in die Arme genommen wird, tut einem eben so gut wie wenn man Heimat, ein Zuhause sein eigen nennen daef. Leider ist das dei weiten nicht allen gegönnt...

    Ein feines Bild!...

    Liebe Grüsse Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  3. Oh Beate, das ist eine ganz zauberhafte Interpretation des Themas "Zuhause". So treffend! Dazu noch die warmen Farben. Hier passt einfach alles!

    AntwortenLöschen
  4. Das strahlt so viel Geborgenheit und Wärme aus, in deinem Bild fühle ich mich auch Zuhause! Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  5. Ooohh wie süss,eine richtig kleine glückliche famile,auch die farben sind schön.
    schön ist es wenn man ein zuhause seine heimat nennen darf und sich dort sehr wohl fühlt,vielen ist das leider nicht gegönnt,darum bin ich froh das ich mich auch so geborgen fühle in meinem heim.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. das ist eine wundervolle Interpretation .. und durch die warme Farbgebung wirkt es auch so einladend, dass es den Begriff "Geborgenheit " und zu-Hause dem Betrachter fantastisch vermittelt! Bin schon gespannt auf die Schritte - klasse, dass Du das immer so schön festhältst - ich muss mir das endlich mal vornehmen und machen... leider bin ich da immer schleissig, dabei bringt es so viel, wenn Interessierte auch die Entstehung sehen können. Danke für diesen schönen Beitrag zu Art Journal Challenge liebe Beate!
    xxx Susi

    AntwortenLöschen
  7. Wauw, Beate, I love your page, what an amazing idea. I would never thought of this, but when I look at your work I really feel at home. Thanks for sharing.xxxSara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Sara! I did not think about this as a theme for "home". The idea came when I saw the picture of the two ...
      And I really like that you feel at home in my page :)

      Best, Beate

      Löschen
  8. Ich danke euch allen ganz herzlich für eure lieben Rückmeldungen. Und es freut mich auch sehr, zu sehen, dass ich mit meiner Interpretation von "Zuhause" verstanden werde.

    Liebste Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful idea of home, I love it.

    AntwortenLöschen

  10. Beautiful artwork, love the vibrant colours. Greetings, Shirley

    AntwortenLöschen
  11. This is beautiful! I love the fact that you've used warm colours when the subject is usually associated with a cold climate.

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful! Gorgious colors and such a heart warming picture. Exactly all that you need to call a place home. xx

    AntwortenLöschen
  13. wow this is beautiful!
    Groetjes Karin

    AntwortenLöschen
  14. Wowwww, das ist ja soooo schön. Einfach klasse gemacht, gefällt mir sehr.

    LG Carola

    AntwortenLöschen