Donnerstag, 1. August 2013

Hamburg


Unser Ausflug nach Hamburg war ein wunderschöner Tag. Erstaunlich, dass so ein einziger Tag, an dem man etwas macht, unternimmt, wozu man viel zu selten Zeit hat, einem vorkommen kann wie ein ganzer Urlaub.... 
Eigentlich dachte ich, dass meine Seite zu diesem Tag eine Collage aus vielerlei Fotos vom Tag sein würde, aber es kam ganz anders.

Besonders angetan hatte es mir die Trepppe im Rathaus.
(Also neben vielem anderen, was es mir angetan hatte...)

 

Und das Kleid auf dem Cover des Buches, das ich mir auf dem Bahnhof für die Rückreise kaufte. Hier sind die kopierten Konturen zu sehen.





 Die Treppe druckte ich in s/w aus und klebte sie ins Journal
(Hier ist sie gespiegelt, weil ich eigentlich einen Gesso-Transfer machen wollte....)



 Das Bild vom Kleid malte ich weiter, schnitt es aus und klebte es auf das Treppenfoto. Dann begann ich mit dem Anmalen:




Den Hintergrund überzog ich mit einem Schwamm und Kupferfarbe


Dann überzog ich es mit gelber Farbe 



 Beim Kleid wollte ich eigentlich den Faltenwurf üben, aber dazu war es mir einfach viel zu heiß....
Und ich war auch zu faul, mir die schwarze Farbe zu holen und nahm statt dessen Brau, um das Blau abzudunkeln. Und heraus kam dabei dieses erstaunliche Grün.Was man nicht alles aus Faulheit lernen kann....
 



Kommentare:

  1. Oh, wie leuchtend! Muss ja ein goldener Tag gewesen sein. Mein erster Gedanke war, als ich das Bild sah: Aschenputtel, goldener Schuh klebt auf Treppe...

    AntwortenLöschen
  2. Wie mein Vorredner, so habe auch ich zuerst an Achenputtel gedacht. Ein rundum tolles Bild...und dieses wunderbare kleid ... umd die Farben...schöööön.

    LG seven

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss Michael zustimmen^^ es war auch mein erster gedanke^^

    es ist wunder schön geworden

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, mir kam auch gleich der Gedanke, du warst wohl Aschenputtel in Hamburg ;) Ein märchenhafter Tag, wenn ich das so deinem Bild entnehmen darf.
    Ein wunderschönes Bild ist dir da gelungen.
    Liebe Grüße und ein ganz tolles Sommerwochenende wünsche ich dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich danke euch allen ganz herzlich für die lieben Gedanken zum Bild!! Und ja, es war ein wirklich schöner Tag. Und Aschenputtel - nun, da seid ihr euch ja alle einig, also war Aschenputtel an dem Tag wohl auch in Hamburg...

    Ich wünsche euch allen ein wunderbares Wochenende!
    Ciao Beate

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful work, Beate, and so interesting how you made this lovely image of the lady on the stairs. If Mr. Google has translated correctly this time, then I agree with your comment that a day on vacation seems much longer that a normal day, because you do so many different activities.

    AntwortenLöschen
  7. WOW,die seite ist fabelhaft geworden Beo,ich bin ehrlich ich habe auch an Aschenputtel gedacht die auf der Treppe fest klebt mit den schuhen,oder hat sich eine schüssel kühles Wasser wo sie ihre Füße drin abkühlt,hihi.
    ich wohne genau da wo du warst,in Hamburg Altona,hättest du mal was gesagt,dann hätten wir uns auf einen Cafe getroffen,naja,nächstest mal vieleicht dann,Hamburg ist schön,gell??

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee mit der Schüssel voll Wasser am Ende der Treppe finde ich ja genial...

      Löschen