Dienstag, 15. Oktober 2013

Wilde Diskussion


Als ich gestern Abend vor meinem Joural saß, entstand im Nebenraum eine wilde Diskussion zwischen Vater und Tochter. Da die beiden zwischendurch immer wieder laut lachen mussten, war das Ganze sehr amüsant, zumal die Argumente gut waren. Überhaupt verstand ich das Problem nicht, aber Väter sind da manchmal etwas kompliziert :)
Spontan schrieb ich einen Satz quer über die Seite, allerdings mit Zeichenkohle und das war keine gute Idee, das Verwischen war eine noch schlechtere Idee...
Kurz entschlossen griff ich zum Foto von meiner Tochter, das schon als  Vorlage für die letzten beiden Gesichter diente und manchte das Beste draus: Mit Pastellkreide und Goldstift.

When I sat in front of my journal last evening, a discussion began between father and daughter in the room beneath. It was amusing because the arguments were good, additionally both had to laugh loud in between. Actually I couldn't see the problem, but fathers can be kind of complicated sometimes  :)
Spontaneously I wrote a sentence at my page.  I did that with charcoal - no good idea. The idea to wipe away was even worse...
So I did my best with pastells and golden pen. 







Kommentare:

  1. You are like writer, who sits in the bus and lissens what people are talking.
    I like that text is soft...now it is mysterious.
    Very fine Art Journal!
    Best wishes, Uuna

    AntwortenLöschen
  2. na das nenne ich daumen drücken auf eine andere art^^

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll! Diese Situation kenne ich...! Deine Doppelseite gefällt mit sehr. Ein wunderschönes Portrait!

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön! Die Journalseite insgesamt und auch der Text. Ja Väter und Töchter, nicht immer
    einfach ... meiner hat es bis heute noch nicht ganz abgelegt.

    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
  5. Na das gefällt mir richtig gut,besonders das rote Haar und der Exotische ausdruck ist genial gelungen.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal eine schöne Art mit solchen Diskussionen umzugehen. Wie immer gefällt mir deine Seite, besonders das rote Haar und die Sätze, aber auch die kleine süße Echse!

    AntwortenLöschen