Samstag, 10. Mai 2014

Konzert






Diese Seite war längst überfällig, fand das Konzert doch bereits im April statt.... Und seitdem malte ich nicht mehr in meinem (gebundenen) Journal....  Ich kam einfach kaum zum Malen. Aber nun habe ich es geschafft und ich bin froh darüber, denn diese fehlende Seite hinderte mich am Malen im Journal, weiß ich doch aus Erfahrung, dass ich Seiten nicht später "nachtrage".... Das ist blöd, aber so ist es nun mal.
Und dieses Konzert war einfach total klasse. Meine Tochter wollte gern dorthin, aber  ich sagte: "Hhm, mal gucken, ist ja auch recht teuer und überhaupt....." 5 Tage vor dem Konzert beschloss ich dann ganz  spontan, dass wir das tun sollten. Ich ließ den Kochlöffel im Topf und guckte, ob es noch Karten gab. Ja, ein paar waren noch zu haben. Und ich bestellte 2 für uns.
Das war dann eine wirkliche Überraschung für meine  Tochter, und für  mich irgendwie auch :)
Und dieses Konzert haben wir beide sehr genossen! Ich höre Annett Louisan auch gerne, aber ich wusste gar nicht, wie stimmgewaltig diese Frau ist, singt sie doch oft so püppchenhaft. Außerdem hat sie eine geradezu unglaubliche Ausstrahlung und Hände, die sprechen können. Und auch ihre Band ist großartig. Eigentlich fehlen auf der Seite noch das Piano und zwei Cellos und dies und das  naja, eigentlich fehlt ganz viel auf dieser Seite, aber ich denke, ich werde mich dran erinnern könnnen, wenn ich sie später angucke.







Die Eintrittskarte wurde auch mit eingearbeitet

Kommentare:

  1. das ist eine schöne idee...
    Konzerte sind immer ein großes Erlebniss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das war unser erstes gemeinsames Konzert.... Und ich denke, es wird nicht das letzte gewesen sein!

      Löschen
  2. ohhja Annett louisan mag ich auch seeehr,und ein konzert besuchen wäre gar nicht mal schlecht.
    es war bestimmt toll diese Frau hautnah zu sehen,auch die Band von ihr ist klasse.
    deine Seiten dazu finde ich ganz fantastisch.
    ich hab mal im fernshen ein interwiew von ihr gesehen und war gleich hin und weg von ihr,einfach eine ganz,ganz tolle frau,mit einer bombastischen stimme.
    hab noch einen schönen sonntag :-)

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Jeanette, genauso war es: Einfach toll, sie so hautnah zu erleben!

      Löschen
  3. Die Seite ist dir gut gelungen, mir gefällt das du die Eintrittskarten mit eingearbeitet hast, genau wie Foto und Text. Auf jeden Fall eine schöne Erinnerung und besonders natürlich weil du die mit deiner Tochter teilen kannst.
    Eine schöne Woche wünsche ich dir.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia!
      Seiten wie diese mag ich ja auch sehr gern, weil beim Durchblättern des Journals auf einmal so viele Erinnerungen durch einen Blick auf die Seite wieder wach werden. Und die Eintrittskarte (die andere hat meine Tochter) liegt nirgends mehr dumm rum, sie hat ihren Platz.

      Löschen
  4. Toll..das ist wie diese Life-Book-Sache , die zur Zeit so aktuell ist .. eine tolle Verabeitungsidee für die Eintrittskarten- eine nette Erinnerung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Life-Book-Sache... Da musste ich erst mal googlen, davon hatte ich noch gar nichts gehört, aber das, was ich da sah war ja irgendwie das Gleiche wie Journaling.... Also Tagebuch in Bilderform, mal mit Schrift, mal ohne...

      Löschen
  5. Eine schöne Erinnerungsseite! Mir gefallen die Farben und ganz besonders die schönen, kleinen Details, die ich erst so nach und nach entdeckte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke LonettA! Da hast du wohl ganz genau hingeschaut :) Und wenn ich solche Seiten erstelle, melden sich die Farben ganz allein zu Wort - und ich rede ihnen da auch nicht rein...

      Löschen
  6. Hi Beo,

    ich mag Deine Umsetzungen der Erlebnisse, Geschehnisse, Gedanken und Gefühle. :-)

    Schön, dass Du mit Deiner Tochter zum Konzert gegangen bist, weil ein Konzert einerseits ein Hörgenuß ist, andererseits auch noch lange im Herzen nachklingt, insbesondere bei einer Künstlerin wie Annett Lousian, die so wunderbar und melodisch mit Worten spielen kann.

    Und das Spielen ist Dir im Art Journal auch gelungen! :-)

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      du hast so Recht, das klingt wirklich lange nach. Vor allem diese Kombination aus Vielem, den tollen Eindrücken, dem Hörgenuss und den schönen Gefühlen bei der Erinnerung an dieses gemeinsame Erlebnis.
      Und Spielerin im Journal macht einfach Spaß!
      Ciao Beate

      Löschen
  7. It's lovely to read this story and see your artwork illustrating it. I didn't know this singer so found a Youtube video, very interesting and a bit different.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I'm impressed that you looked for a video, Sheila! Thanks for beeing that interested in the things I do.
      Best, Beate

      Löschen