Freitag, 19. Dezember 2014

Mal wieder Tjalda



Ich probierte es ja schon mehrfach, Tjalda auf das Papier zu bringen. Hier versuchte ich es mit Aquarellfarben und Scriptol und beim Auftragen der Farben machte ich mir gar keine Gedanken, naturalistisch sollte es nicht ja nicht werden...



Bei dieser Variante, die noch nicht fertig ist, wollte ich naturgetreuer arbeiten. Der Mund ist noch nicht fertig, aber das Ganze muss jetzt erstmal gut durchtrocknen. Und dann muss ich überlegen, wie ich es hinbekomme, dass die Wimpern etwas weniger auffallen. Scriptol lässt sich ja nicht mehr entfernen... Vielleicht klappt es ja mit Pastellkreide, mal gucken.

Ich habe ja jetzt Urlaub. Hurra!!!


Kommentare:

  1. Liebe Beo
    das ist ja goldig geworden und mit den Wimpern mal schauen wie du es machst!
    Schönen Urlaub, erhol dich gut und eienn schönen 4. Adventwünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ja Elke, sie ist wirklich eine Süße und eine kleine, große Persönlichkeit. Und die Wimpern habe ich mittlerweile erfolgreich mit Pastellkreide übermalen können. Jetzt sind sie nur noch ganz denzent zu sehen... puh, Glück gehabt :)
    Danke für die lieben Urlaubswünsche!
    Ciao Beate

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt war ich mal ein paar Tage nicht bei dir....und es ist wieder so viel Neues, Schönes von dir im Blog zu bestaunen.
    Das Tjalda-Portrait ist echt beeindruckend und ohne Wimpern wirklich besser! Wer ist denn die kleine Tjalda?
    Genieß deinen Urlaub und die Festtage. Ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulrike! Zu Tjalda schrieb ich dir ja schon.
      Und den Urlaub und die Festtage genieße ich in vollen Zügen :)

      Löschen
  4. I like both, but like the splashiness and the painterly look of the first, yes I now much prefer it, it has an intensity.
    Have a great holiday with lots of time for what you want to do.

    AntwortenLöschen
  5. Diese Bilder sind sehr kraftvoll und schön. Vor allem, für mich, die Erste. Man sieht diese ganz bestimmte PERSON in deinem Bild. Und: Hurra für Urlaub!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank für deinen Eindruck zu den Bildern, besonders dem ersten! Ich bin gespannt, welches der beiden Bilder die Mutter der Kleinen lieber mag!

      Löschen