Sonntag, 29. Juni 2014

Einfach so


Diese Journalseite entstand einfach so aus Spaß am Pinseln und kreieren, also ohne einen konkreten Bezug zum Tag.


 Ich stellte sie fertig, bevor ich mich erneut an meine Lady in Rot wagte

 Die sieht gerade so aus und ich bin ziemlich unzufrieden....

Mittwoch, 25. Juni 2014

Detailansichten


Ganz herzlichen Dank für eure Gedanken, die ihr mir zu meinem Bild geschrieben habt! Hier sind ein paar Detailansichten, die - denke ich - deutlich machen, dass es da durchaus noch einiges zu überarbeiten gibt....

Thank you so much for  your thoughts you have told me to my picture. Here are some details of the picture and I think there can be seen that there are some parts are not ready up to now....

Montag, 23. Juni 2014

Malen auf Holz




Hier mal eben eine kurze Zwischenmeldung.... Mein PC war kaputt, die Festplatte hatte ihren Geist aufgegeben und darum konnte ich nichts posten oder kommentieren - gemalt habe ich natürlich trotzdem, obwohl hier gerade der Bär tobt...







Wir sind am Renovieren und die alte, kaputte  Kommode musste weichen. Auf die Rückwand male ich gerade dieses Bild. Das Format ist für mich sehr groß und auch ungewöhnlich. aber so eine Holzplatte kann man ja nicht einfach in den Müll werfen.... Fertig ist es noch nicht.

Begonnen hatte das Ganze so:





Und diese Journalseite erstellte ich zur Renovierung des Zimmers meiner Tochter. Es ging wirklich allerhand schief.... und so dauerte es. Aber am spannendsten war es, den geklebten Teppich einzuweichen. Es fühlte sich einfach so völlig falsch an, mit Eimer und Gießkanne Wasser auf den Teppich zu schütten...Trotzdem hatten wir Spaß dabei und tapsten danach barfuß über den quatschenden Teppich....

Mittwoch, 11. Juni 2014

Häuser




Häuser ist aktuelle Thema bei der Art Journal Journey und ich wollte eine neue Technik ausprobieren. Aber ach, schon beim zweiten Schritt (von ca. 10)  war klar, dass ich etwas falsch gemacht hatte (Die Farbe war zu deckend...) Ich beschloss das Beste draus zu machen und klebte, kritzelte , malte und stempelte wild herum. Ein solches Bild gab es in meinem Journal bislang noch gar nicht....

Houses is the theme of the month at Art Journal Journey. I tried a new technic but doing the second step (of about 10) I knew I did something completly wrong... I decided to make the best of it nevertheless and painted, stamped and sticked around very crowded. I think I haven't done a page like this in my journal before...





Dienstag, 10. Juni 2014

Tänzerin + Gesicht

 Am Wochenende verbrachte ich viel Zeit mit Malen und dieses Bild entstand indem ich viele, viele Schichten auf Sperrholz malte. 



Begonnen hatte das ganze mit diesem Hintergrund, in dem ich die Tänzerin sah und mit Bleistift umrahmte, dann nahm das Ganze seinen Lauf...


Und dann malte ich noch dieses Gesicht, das so entstand:





Ich hoffe sehr, dass ihr alle das Pfingstwochenende genießen konntet und vor Unwettern verschont geblieben seid!!!


Sonntag, 8. Juni 2014

Magnete im Journal


Mein Blumenbild ist fertig. Ob es die Blüten eher rot oder gelb wirken, hängt vom Lichteinfall ab.
Und die Schmetterlinge darauf sind beweglich, sie lassen sich an jeden Ort auf dem Bild ziehen und sitzen mal auf einer Blüte oder dazwischen oder fliegen im Hintergrund. Es ist ein Spiel-Bild, immer wenn ich daran vorbeigehe, bekommen die Schmetterlinge einen neuen Platz...




Die Idee dazu kam mir, als ich die freundlichen Monster für Sheilas Soartful Challenge malte.  Auch dort gab es einen Schmetterling. Erst wusste ich nicht wo ich ihn plazieren sollte, und dann wollte er sich einfach nicht festkleben lassen... und ich überlegte hin und her, dann kam ich auf die Idee mit den Magneten



Mittwoch, 4. Juni 2014

Geigende Rose



Nachdem ich meinen Holunder zeigte, der auf der Conga spielte, fragte Erika, ob ich noch mehr musikalische Pflanzen hätte - und sie überlegte, ob ihre Rosen wohl Geige spielen.... Diese Idee ging mir den ganzen Tag nicht aus dem Kopf - und so entstand dann abends dieser Geige spielende Rosenstrauch. Danke Erika!


 Zum ordentlichen Zeichnen fehlte mir die Ruhe, und überhaupt kann ich das ja nicht besonders gut - also kringelte ich einfach herum.... Und Aquarell-Farben sind auch nicht gerade das Medium, mit dem ich gut umgehen kann, aber ich probiere es immer mal wieder aus...



Und zum Ausgleich für diese nicht so rosenhaften Rosen, zeige ich hier eine echte Rose, meine zarte, wilde Kletterrose

und meine geliebte Rose "Westerland" 

Und da ich am  Fotografieren war, hier ein Bild von meinem Baldrian.  Gepflanzt hatte ich ihn, weil ich den Duft der Blüten so liebe. Und im letzten Jahr hat er sich sehr verstreut, aus zwei Pflanzen wurde viele.... Und ihr Duft ist einfach atemberaubend schön, vor allem abends. Dann sitzte ich auf der Terasse und fühle mich wie von Parfüm umwoben.


Montag, 2. Juni 2014

Musikalischer Holunder



Vor dem Haus wächst ein Holunder und ich fragte mich, welches  Instrument er wohl spielen würde, wenn er Musik machen wollte.  Ich schaute und schaute und dann war mir klar, dass er auf der Conga trommeln würde.

When I look out of my window I see a an elder. And I asked myself which instrument it would play in case he would like to make music. I watched it for some time and suddenly I  was sure that he would drum the conga.


Sonntag, 1. Juni 2014

Blumen auf Canvas


Meine neuen, brillianten Farben wollte ich unbedingt außerhalb des Journals ausprobieren.

I wanted to try out  my new colours  on canvas.


Da mir die Seite im Journal gut gefiel, ging ich genauso vor, wie ich es dort gemacht hatte.

I liked the pages I did with this colours in my journal and started here the same way I did there.


 Und dann war die Farbbrillianz wieder verschwunden, weil ich zuviel herumwischte. Außerdem war es bis hierher ja nur ein Hintergrund. Diesen überarbeitete ich mit noch mehr Farbe:

I wiped too much around and the brilliance of the colours got lost. So I put some more colours onto it. Additionally it was just a backgroud up to now.



und spachtelte die Blüten hinein. Die sind noch nicht fertig, aber da die Farbe so dick aufgetragen ist, wird sie wohl eine Weile zum Trocknen brauchen. Ich bin schon selbst gespannt, wie es weitergehen wird, aber nun muss ich mich erstmal in Geduld üben....

I put in the flowers with palette knife. The blossoms are not ready but they will need some time to dry because I put on the colors very thick. I will have to be very patient now.

Ich wünsche euch allen einen guten Start mit viel Sonnenschein in die nächste Woche!

I wish you all a very good start to the next week - with lots of sunshine!