Sonntag, 25. Januar 2015

Eulen und Schnee


 

Da im Moment die Waldkäuze so rufen, dass sie  sich förmlich zu überschlagen scheinen, bekamen sie einen Platz in meinem Journal. Ich dachte immer, dass sie im Januar balzen, aber darüber gehen die Informationen doch sehr weit auseinander....  Aber ich fand heraus, dass es auch die Waldkäuze sind, die so wunderschön trillern können, ich dachte, das käme von einer anderen Eule.

Und außerdem hatten wir den ersten Schnee, der liegen geblieben ist:













Kommentare:

  1. Wunderbare Journalseite! Schön, wie du die Abend-/Nachtstimmung mit dem Vollmond hier eingefangen hast!
    Leider taut bei uns der Schnee und es regnet schon wieder!
    Liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe geschummelt, Annette: Eigentlich war kein Vollmond, aber ohne wäre das Bild zu dunkel geworden...
      Und hier ist der Schnee auch schon wieder weg, worüber ich allerdings nicht traurig bin.

      Löschen
  2. Deine Seite gibt die Stimmung der Nacht und das "Kiwitt" schön wieder!
    Auch die Fotos zeigen die winterliche Stimmung gut, besonders gefällt mir wie sich der Specht mit den Meisen das Futter teilt.
    Eine schöne Woche wünsche ich dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem Specht und den Meisen gefällt mir auch. Manchmal ist er aber auch frech und beansprucht den ganzen Futterplatz für sich allein. Habt ihr auch Eulen, kannst du das Kiwitt auch hören?? Es ist so schön...

      Löschen
    2. In diesem Jahr habe ich sie noch nicht gehört, jetzt wo ich darüber nachdenke fällt mir das erst auf. Sonst haben wir sie hier auch immer sehr gut hören können. Vielleicht sind sie ja ein bisschen später dran.

      Löschen
  3. Oh, was für ein tolles Stimmungsbild!! Wie schön es bei euch auch bei Schnee ist! Herrlich mit dem blauen Himmel. Wir hatten gestern auch viel Schneefall. Schon seit etwa einer Woche ist es weiß bei uns. Einen guten Start in die Woche wünsche ich dir morgen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du mal wieder vorbeischaust!! Und ja, bei uns ist es nicht nur im Sommer schön ;) Und, ganz ehrlich, ich bin froh, dass der Schnee schon wieder weg ist...

      Löschen
  4. ein sehr schönes Bild mit der Nachtstimmung ist toll ausgedacht!
    Der erste Schnee und wie schön die Vögel beim Futter zu zusehen...
    Ich wünsche dir eine shcöne kreative Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ausgedacht habe ich mir die Stimmung nicht, liebe Elke. So ist es draußen einfach zur Zeit und ich tat mein Bestes, das im Journal festzuhalten ;)
      Und über die Vögel beim Futter freue ich mich jeden Tag wieder und das ganz oft, sitzen sie doch vor dem Küchenfenster.

      Löschen
  5. Hallo Beate,
    wie immer ein tolles Bild, ich mag Eulen, Käuze usw.
    Ich weiß natürlich, dass diese Vögel nachtaktiv sind,
    doch das ganze etwas heller gestaltet, hätte mir besser gefallen.
    Ich bin mir sicher du nimmst es mir nicht übel, wenn ich genau das schreibe,
    was ich empfinde.
    Ich wünsche dir einen stressarmen Wochenbeginn.
    LG Sadie
    PS: bei uns ist auch Winter und die Vögel tummeln sich, doch Buntspecht
    habe ich schon lange keinen nehr gesehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich darüber, dass du es so schreibst, wie du es emfindest, liebe Sadie!! Und begonnen hatte ich die Seite tatsächlich auch heller, aber das gab einfach nicht das wieder, was ich sah und fühlte..., also wurde sie dunkel :)

      Löschen
  6. Mir gefällt gerade das so sehr Dunkle ganz besonders, eine richtige HuHu-Stimmung, ganz wunderbar! Es traut sich ja kaum jemand, ein Bild mit so viel Nacht zu malen, das hatten die alten Meister noch drauf. Aber du auch!
    Ach, ich beneide euch um den schönen Schnee, bei uns ist schon alles wieder weg, leider.
    Oh, du wohnst ja in einer richtigen Heidelandschaft, ist das schön dort, so weitläufig!
    Liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, HuHu-Stimmung :) Aber ich finde sie so gar nicht gruselig, Gerade die Käuze können so wunderbare Töne von sich geben, also, das weiß ich jetzt. Früher dachte ich ja, dass all die anderen Töne, Laute, Melodien von anderen Eulen stammen. Und danke für dein großes Lob!
      Bei uns ist der Schnee auch wieder weg, was ich aber toll finde. Schnee am Wochenende finde ich ja ok, aber nicht wenn ich fahren muss :)

      Löschen
  7. How wonderfully atmospheric is your blue-black bird flying across the moon and the night sky. Superb art, Beate.
    Love to see your photos too, the bluetit waiting patiently, the sun through the forest and the long stretch of snow.

    AntwortenLöschen