Montag, 12. Januar 2015

Tagesjournal

 

 Nachdem ich  einige Seiten für mein Geschichtsjournal erstellte, war mal wieder mein Tagesjournal dran, wobei das in diesem Fall nicht so wirklich einen großen Unterschied machte,


denn in meinem Tagesjournal hielt ich fest, dass ich mit dem Geschichtsjournal begann... und den Sturm, den wir gut überstanden haben.




Der Ausgangspunkt war diese Collage, die ich aus Schnipseln erstellte. Schnipseln aus den Seiten, die eigentlich etwas anderes werden sollten...

Und - ich erspare ich euch hier jegliche Jahreszahlen - die Dame auf der linken Seite ist dieser
Lady nachempfunden.


Kommentare:

  1. sehr schön gemacht und nach gemalt das Journal. Deine ganze Geschichtsseiten sind klasse geworden die gefallen mir alle!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Maybe you have started by using pictures to paint over but your painting has produced something different and brought the scene together. The lady on the left has been made beautiful and given a new hair-style and lace frock. The lady on the right with lovely dress and long hair and a more modern face has been given a total make-over so that her own mother would not recognise her, so I think this is all an original painting. Of course, in Beate's paintings something has to be different and so we also have the lady who is either flying or is jumping off the building.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich deine fertigen, wunderbar gemalten Seiten anschaue, würde ich nie darauf kommen, wie sie entstanden sind.
    Darum ganz herzlichen Dank für das Fotografieren des Entstehungsprozesses. Es ist total interessant zu sehen, dass du etliche Motive aus den Schnipseln dann völlig übermalt hast...
    Das ist eine Riesenanregung für mich, auch einmal so zu arbeiten.
    Liebe Grüße von Ulrike - gerade beim Nähen mal wieder

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön wie du die "Schnipsel" arrangiert hast und die Überarbeitung, so das die Bilder "zusammenwachsen" gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen