Montag, 23. Februar 2015

Schneeglöckchen und Zauberflöte




Endlich beginnen die Schneeglöckchen zu blühen - ist das nicht eigentlich ziemlich spät?
Egal, ich freue mich darüber sehr.  Und:


meine Tochter war völlig begeistert von der Zauberflöte, die sie besucht hatte. Beides wollte ich im Journal festhalten, aber da das, was ich in Sachen Zauberflöte gestalten wollte, so gar nicht klappte, löste ich mich davon... Aber vielleicht ändert sich das alles noch, denn



die linke Seite wartet noch auf die Bearbeitung - Stern und Eule liegen bislang nur darauf, ob sie Einzug halten werden, weiß ich noch nicht und auch nicht, was dann auf der rechten Seite noch passieren wird. Mal gucken :)

Kommentare:

  1. Deine Schneeglöckchen blühen ja besonders schön, bei Geigenmusik lässt es sich halt auch viel besser blühen. Deine Seite gefällt mir gut und ich bin gespannt wie die rechte Seite sich noch entwickelt.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. The combination of the snowdrops and the lady's headwear is very interesting. Is the owl listening to the music? We will see later, maybe.

    AntwortenLöschen