Freitag, 12. Juni 2015

Gelli Drucke




Ich druckte mal wieder mit einer Gelli Plate. Lang ist es her, dass ich druckte und ich wusste so gar nicht mehr, wie ich das machte. Also begann ich in gewisser Weise wieder ganz am Anfang.  Diese Drucke entstanden:








 


 Was ich mit allen, diesen Drucken machen werde, weiß ich noch nicht, aber da gibt es ja ganz verschiedene Möglichkeiten - und mir wird bestimmt etwas dazu einfallen.


 Und diese steht im Garten gerade in voller Blüte
und tatsächlich gibt es ganz viele davon :)



 Habt ein schönes Wochenende! 
Das Wetter scheint es ja gut mit  uns zu meinen...
Alles Liebe
Beo




Kommentare:

  1. Dein Anfang kann sich sehen lassen, ich finds schön und gerade keins was ich sagen könnte nöö gefällt mir nicht!
    Schön wie es jetzt blüht mit dem Gelben!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Elke,
      so gar nicht gefallen hat mir auch keines - was für ein Deutsch... Aber ich bin dabei, alle zu überarbeiten.
      Mal gucken, was daraus wird.
      Ciao Beate

      Löschen
  2. Tolle Drucke sind das geworden mit den unterschiedlichen Materialien - und dass die Federn so gut rauskommen! Mit Pflanzen habe ich es noch nie versucht, dies ist direkt mal ein Anreiz, es auch einmal zu probieren.
    Eben hat es seit ewig langer Zeit tatsächlich einmal kurz und heftig geregnet, endlich. Hier gibt in der Nachbarschaft schon Ahornbäume, die die Blätter abwerfen bevor der Sommer richtig angefangen hat.
    Ich glaub, bei euch ist es auch so trocken, oder?
    Beste Grüße zum Wochenende - Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sache mit den Federn fand ich auch ziemlich erstaunlich. Mit so ganz zarten Plüsch-Federn müsste das noch viel besser gehen. Und ja, probiere es aus mit den Pflanzen, dass macht wirklich Spaß.
      Und hier hat es ganz lange und ganz tüchtig geregnet. Eigentlich klasse - nur lag gemähtes Gras auf der Weide und ob das jetzt noch mal zu Heu wird, wage ich momentan zu bezweifeln.
      Ciao Beate

      Löschen
  3. Diese Bilder finde ich, wie immer bei dir, sehr eindrucksvoll und geheimnisvoll. Und sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Aber fertig ist für mich noch keines davon. Ich bin gerade dabei, sie zu überarbeiten. Ich bin gespannt, ob du sie dann immer noch geheimnisvoll finden wirst.

      Löschen
  4. Da hast du ja einiges an Material zur Weiterverarbeitung! Gelidrucke wollte ich auch schon lange mal ausprobieren, wenn ich deine sehe reizt es mich gleich wieder mehr!

    AntwortenLöschen
  5. Na denn mal los... Es macht wirklich Spaß und ist sooo vielfältig!

    AntwortenLöschen