Samstag, 21. November 2015

Bunt

Auf dieser Seite spielte ich wieder wild  herum. Ein Schritt führte zum nächsten und  von manchem der ersten Schritte ist nicht mehr viel übrig geblieben. Begonnen hatte ich mit einem Linien- und einem Karoblatt, die ich ins Journal klebte und dann nahm alles seinen Lauf:











Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag
Beo

Kommentare:

  1. I love when a start leads to the next step and then the next. Your journal page is beautiful and intriguing. Love the colors as well! Thank you for visiting my blog and for your comment. I do like the community involved with art workshops as well as plenty of alone time in my own studio. I know what you mean about the noise, though.

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Bild gefällt mir sehr, es ist so lebendig, aber auch etwas chaotisch - es stecken sicher viele deiner Gedanken hier drin. In Feuerfarben gemalt, da bringt das blaue Kleid eine gute Ruhe wieder rein. Besonders klasse finde ich ja den einen gesteiften Strumpf, der zieht das Auge sofort auf sich! Aber warum hast du das Gesicht des Mädchens hinter dem Vorhang versteckt?
    ... und warum das Mainzelmännchen hier lacht, musst du mir noch erzählen!
    Beste Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Oh this is so fantastical and yet realistic at the same time, how did you do that?!!
    The curtain and the girl and the light shining behind....and in the lower half I can see at least three creatures/people, and a bird in a cage. What is this miracle painting you have made?

    AntwortenLöschen