Dienstag, 10. November 2015

Na sowas...



Das kam dabei heraus, als ich gestern vor meinem Journal saß und keine Ahnung hatte, was  ich eigentlich machen wollte. Ich blätterte in einem Katalog um Schnipsel für einen Hintergrund zu finden....

Dabei stieß ich auf dieses - ziemlich kleine Bild - und dachte: So kurz und fransig möchte ich meine Haare auch haben. (Dabei hatte ich gar nicht vor, meine langen Haare abzuschneiden....)

 Ich bearbeitete das Bild digigtal und vergrößerte es

 
 mit dem zweiten verfuhr ich ebenso und klebte beide auf 


Washi-Tape

 und übermalt


Beim rechten Foto rutschte mir die Pastellkreide aus.... 
aber egal, ist eine Journalseite und überarbeiten kann ich
die ja auch immer noch...

Und morgen gehe ich zum Friseur :)

Kommentare:

  1. *gg* coole Friseur ach das wird bei dir immer wieder was geben so wie du kreativ bist!
    Dann viel Spass beim Friseur heute!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ein hübsches Mädel, was du klasse "bearbeitet" hast...und eine super Frisur!
    Schon verrückt, dass manchmal ein kleines Foto, der Anstoß für Veränderung sein kann.... Ich wünsche dir, dass dein Friseur deinen Kopf auch so hin bekommt, wie du es dir vorstellst. Für mich ist ja ein Friseurbesuch fast schlimmer als ein Zahnarzttermin...
    Berichtest du über das Ergebnis? LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. You've made such a striking page, clever use of washi tape here (I love washi tape, but how to use it?).
    A nice scene, you sitting in front of an empty journal page with no idea of what to do and then making such a fine painting from a tiny catalogue photo.
    Will we see you with your shorter hair, please?

    AntwortenLöschen