Donnerstag, 11. Februar 2016

Buntes Allerlei


 

 Beim Zeichnen-Üben setzte ich wahllos verschiedene Motive auf ein Blatt
und bemalte das Ganze später

 





 Das war meine Skizze, meine Zeichenübung, die so ohne Sinn und Verstand entstanden ist,
weil ich wahllos hier und dort etwas zeichnete

bemalt sieht sie so aus


Und wohin mich diese Journalseite führen wird, weiß ich jetzt noch nicht,
 bin aber selbst ziemlich gespannt...

Kommentare:

  1. Das sieht ja so farbenfroh aus und was man da alles
    findet in deinem Bild wow...
    Du könntest echt ein Kinderbuch illustrieren ,ich
    bin mal wieder ganz begeistert ,Kompliment Beate !
    Es sieht aus wie ein verwunschener Garten ,jetzt fehlt
    noch ein kleiner Teich, der Froschkönig ,der Prinz...
    huch, die Fantasie geht mit mir durch lach...:-))

    Bin dann auf das Endergebnis gespannt !

    Liebi Grüessli
    Margrit

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein fröhlich-bunter Mix aus so verschiedenen Dingen! Mit den Farben hast du diese Gegenstände großartig verbunden und es tatsächlich geschafft, aus den Übungszeichnungen ein Ganzes zu schaffen. Richtig erfrischend! Die Zwiebel mit Geist finde ich ja besonders lustig!
    Jubel, bei mir sind eben auch Bücher eingetroffen! Lieben Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. hallo beo,

    schön dich mal wieder anzu klicken,deine buntes bild ist wunderschön,wie im märchenland,süss ist das vögelchen,ich höre ihn richtig singen.
    ich bin auch der ansicht das du gut kinderbücher malen kannst,deine bilder erzählen immer eine geschichte,klasse,das mag ich sehr.
    ich wünsch dir ein schönes we.

    lieben gruß jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Das ist richtig fröhlich und heiter! Es ist unglaublich das du da keinen Plan hat, passt es doch so schön zusammen und ergibt ein Ganzes!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen