Sonntag, 3. April 2016

Aquarell-Journal



Ihr wisst, dass ich gerade Zeichnen und Aquarellieren übe,
und natürlich suche ich nach einem geeigneten Journal dafür
Das, das ich habe,  ist viel zu dick und zu schwer.
 um als Reisejournal dienen zu können



Aber dieses hier könnte das Richtige sein... Ich bin am Probieren. 
Es hat 20 Seiten und ein Format von A5 und von daher sehr gut geeignet,
es mit sich herumzutragen, weil es ja kaum Platz einnimmt und wenig wiegt.
Es ist nicht ausgewiesen für Aquarellfarben, aber es scheint zu gehen. 



Heute besuchten wir die Kirche Neu St. Jürgen. 
Sie steht ganz allein inmitten einer wunderschönen Landschaft,
also rundherum ist nichts - nur Land....
 Die Leute hatten einen weiten Weg zu dieser Kirche, 
die noch heute sehr beliebt ist zum Heiraten.

Meine Tochter weilt gerade in Italien. 
Sie nimmt an einem Schüleraustausch teil,
verbringt die nächsten 2 Wochen  in einer italienischen Familie 
und macht ein Praktikum an einer dortigen  Grundschule. 
Sie wird sicherlich viel in ihr  Tagebuch schreiben....

Diese Seite ist mir noch viel zu weiß...,
aber da ich später ja immer wieder bereute,
alles Weiß vollgepinselt zu haben,
warte ich noch ein bisschen damit :) 

 

 Und auf manchmal klappt so gar nichts auf einer Seite, 
aber dann finde ich bestimmt noch ein nettes Detail
wie diese Schweine-Maus hier...



Kommentare:

  1. Ich bin ganz verliebt in deinem Aquarelljournal! Sooooooo schöne Seiten. Die Hagebutten mit dem Text sind einfach traumhaft schön, wie du deine Tochter in Italien beim schreiben in ihrem Tagebuch gemalt hast und die "Schweine-Maus" ist auch süß!!!! Vielen Dank dafür! So müsste jede Woche anfangen, mit so schönen Bildern!!!!
    Eine wunderbar kreative Woche wünsche ich dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir für deine Begeisterung, Michelle!!
      Und ich werde mein Bestes tun, die Woche so anfangen zu lassen :)

      Löschen
  2. Liebe Beate,
    diese Seite mit den Hagebutten, die gefällt mir sehr gut.
    Hintergrund perfekt - alles ruhig und stilvoll.
    Lg und schönen Wochenbeginn.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sadie!
      Mal gucken was als nächstes drankommt, Gurken oder doch lieber Blumen?
      Ich lasse mich überraschen.
      Dir wünsche ich so sehr, dass es mit einem Besuch an der Nordsee klappen wird!
      Ciao Beate

      Löschen
  3. du suchst und hast was gefunden für deine Reise-Mappe!
    Die Hagebutten sind sehr schön gegemalt und die Kirche sonst sind die Kirchen mitten im Zentrum gebaut wurden.
    Das ist toll für deine Tochter eine Erfahrungswert für ihr Leben wieder.
    Die Schweinsmaus ist goldig!!!
    Ich wünsche dir eine gute kretaive Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Elke ich denke ich habe gefunden, was ich suche. Und das Ding kostet nicht mal 3 Euro... Ich finde es auch sehr spannend, auf einem so kleinen Format zu malen, vielleicht werde ich auch nach diesen Übungsjournalen weiter damit arbeiten. Mal gucken.
      Und ja, das ist bestimmt ein ganz besondere Erfahrung, als Tourist ist man ja Welten von diesen Einblicken entfernt...

      Löschen
  4. Schön,die Hagebutten!
    Bist Du gerade auf Reisen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, bin Zuhause, aber ich übe und probiere, damit es denn im Sommer auch klappt... Die Kirche ist ganz in der Nähe und die Hagebutten stammen von einem Foto.
      AntwortenLöschen

      Löschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Ach, dann hast du ja bereits einige Seiten des neuen Journals gefüllt...wie schön die Hagebutten geworden sind, und auch die Seite mit der schreibenden Hand, wo mir die Perspektive besonders gut gefällt! Ein Lacher, die Schweinemaus, einfach köstlich!

    Weniger begeistert bin ich, dass meine Post an dich noch immer nicht angekommen ist - das darf doch nicht wahr sein! Bin aber noch hoffnungsvoll - LG Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht voran Ulrike und dankeschön.
      Ja, ja die Post... keine 2 Tage von Venedig bis zu uns, keine Woche, die mein Journal brauchte, um in New York anzukommen, aber unsere Post braucht 6 bis 8 Tage....

      Löschen
  7. Die Maus ist süß! Das Bild der schreibenden Hand deiner Tochter in Italien finde ich sehr gefühlvoll! Die Hagebutten und besonders die Skizze von der Kirche sind ganz toll! Ja, das mit dem Weiß - und auf einmal ist es weg - kenne ich sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sache mit dem Weiß ist ja echt schwierig, ist es da, dann stört es mich, ist es weg, dann fehlt es mir...
      das andere hatten wir ja schon "besprochen"

      Löschen
  8. Oh das ist schön! Mir gefällt wie du an deinem Journal arbeitest, es bringt auch für mich wieder neue Ideen!
    Die Schweine-Maus ist klasse! Eine neue Rasse? ;)
    Das richtige Papier habe ich ja auch noch nicht gefunden, es soll nicht zu dick sein, fällt also richtiges Aquarellpapier weg, soll aber die Farben doch ein bisschen aushalten. Ich bin auch noch am testen.
    Der Rest dann bald per Mail, hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu! Und ich möchte mal sagen, dass das wirklich gute Team-Arbeit ist, denn deine Journalseiten brachten MICH auf neue Ideen!!
      Probiere dieses doch mal aus: Hahnemühle Traveler Booklet - und das ist sogar genäht.
      Alles Liebe, Beate
      Ach, willst du vielleicht Schweine-Mäuse züchten?

      Löschen
  9. schöne bilder sind das geworden, ein einblick in dein leben

    AntwortenLöschen