Donnerstag, 20. April 2017

abstrakt

 

Viel kann ich da nicht zu sagen,
aber es hat Spaß gemacht!


Zu ihm 
werde ich später noch schreiben 


Und auch er hier
hat Freude am Frühling..



Kommentare:

  1. Im ersten Bild sehe ich links eine Wünschelrute und einen Baumstumpf, rechts ein ringelbestrumpftes Bein und einen Nadelwald. Mir gefällt's, genau meine Farben ;-).
    Nett finde ich ja auch das Hund-im-Raps-Suchbild, ich musste wirklich dreimal hinsehen, um ihn zu erkennen. Das mittlere Bild gefällt mir auch, besonders die Dreidimensionalität durch den Brief im Schnabel! Ich bin gespannt, was Du dazu noch schreibst.
    Liebe Grüße von Jorin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja mal wieder irre, was du hier alles siehst....
      Aber nun sehe ich es auch. Danke, Jorin!
      Echt? Du musstest den Hund suchen? Verrückt. Er rannte so schnell
      durch das Rapsfeld, dass ich nur Schnappschüsse machen konnte und mit Glück war er dann auf dem Foto... Da ich die ganze Szene vor Augen hatte, konnte ich den Hund auf diesem Bild nicht nicht sehen,
      aber du kanntest die Situation nicht. Finde ich spannend!
      Und der Briefträger-Vogel gehört zum aktuellen Brief-Journal, das ich erst zeige, wenn es dann angekommen ist.

      Löschen
    2. Dass ich den Hund suchen musste, lag vor allem daran, dass ich im ersten Moment nicht gesehen habe, dass das Schwarz-weiße rechts zum restlichen schwarzen Tier dazugehört, ich hatte da zuerst zwei Tiere gesehen (Katzen), die sich im Raps versteckt haben, so dass man nicht alles von den Tieren sehen kann. Und wenn man erstmal was sieht, wird es schwierig, was anderes darin zu sehen ;-). So wie die Fotos, die immer mal im Netz kursieren (ganz aktuell hatte ich am Wochenende das Foto mit Baby und Mutter beim Wickeln, neben denen ein leicht behaarter "Hintern" liegt - wenn man dann weiß, dass der "Hintern" Schulter und Glatzkopf des Vaters sind, weiß man dann nicht mehr, wie man jemals den Hintern darin sehen konnte :-D).
      Ich hoffe, der Postbote bringt den Vogel bald zu seiner Empfängerin, damit wir mehr dazu erfahren ;-).
      Liebe Grüße von Jorin

      Löschen
    3. Das stimmt! Das Popo-Bild kenne ich nicht, weiß aber genau, was du meinst.
      Und dass die Post bald mal ankommt, hoffe ich auch sehr - sie ist jetzt seit 7 Tagen unterwegs! Nach Österreich- tss länger braucht die Post ja nicht mal in die USA....

      Löschen
  2. Your abstract is absolutely gorgeous, Beo! Love the composition and the color palette.
    I'm curious about the letter, too.
    And your sweet dog looks like he really appreciates the warm weather! Makes me smile.
    Great post, Beo.
    King regards, Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Chris!
      Here and then I love to do abstracts. Being creative without thinking about composition and colours and how to draw - just doing, having fun and relax :)

      Löschen
  3. Fabulous abstract and as usual (just like blob worlds) I can see so many different things with this :)
    Love your bird letter carrier who looks like he is flying high above the countryside - very mysterious and intriguing.
    Your dog looks like he is having fun :)
    Happy Friday and Schönes Wochenende Gill x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Gill! And I wonder if you can see the elephant I can see in this abstract...
      You are right that the bird looks like flying high above here
      but actually he is running... you will see that when I show and tell more about him (he is a roadrunner or lesser roadrunner - a very interesting bird!!!)

      Löschen
  4. Oh ja, die abstrakten Bilder sind die Fantasie-Anreger schlechthin! Was man da nicht alles erkennen will ... ich sehe z.B. den Kopf eines Eisbären rechts oben :) Das ringelbestrumpfte Bein sehe ich auch.
    Die Brieftaube ... hmmm, aber bei Gill schreibst du, es ist ein roadrunner. Bin schon gespannt!
    Den Hund erkannte ich sofort, 2 Ohren, eine Schnauze, ein Schwanz - das alles von hinten. Oder doch nicht? Unglaublich, wie hoch bei euch schon der Raps wächst und so schön blüht!
    Bei uns ist es die ganze Woche kalt und regnerisch, und ein paar Höhenmeter weiter oben gab es sogar Schnee!
    Ganz liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, aber Vieles sieht man wirklich, schau mal was Annette sieht.... Brieftaube?? Solche Tauben habe ich noch nicht gesehen :)
      Zum Rennkuckuck musst du dir mal Bilder anschauen, ein sagenhafter Kerl!
      Mit dem Hund hast du komplett Recht.

      Löschen
    2. Und der Raps ist gar keiner... Das sind Rübsen, die als Zwischenfrucht gesät wurden, darum sind sie auch schon so weit!
      Und ja kalt, eklig kalt und stürmisch noch dazu ist es hier auch.

      Löschen
  5. Ein wunderbares abstraktes Bild, auf dem es viel zu entdecken gibt. Das zeigen auch schon die vorherigen Kommentare! Je länger ich es anschaue, desto mehr Bewegung kommt herein und es erscheinen immer neue Bilder ... einen schattenhafte Gestalt mit Melone (links mitte) oder eine Ziege, die zu einem Einhorn wird (unten rechts)...
    Ein klasse Bild!
    Gespannt bin ich auf den Vogel mit Brief. Und das Foto deines Hundes im Rapsfeld ist klasse ... ich habe ein ähnliches von unserem in einer wilden Blumenwiese!
    Einen schönen Sonntag für dich und liebe Grüße,
    Annette
    P.S: Ich bin froh, dich wiedergefunden zu haben ... Irgendwie warst du nicht mehr in meinen News-Feed, sorry!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Ziege, die zum Einhorn wird.... unglaublich, aber ich sehe sie auch!! Vielleicht sollte ich nur noch abstrakt malen und euch fragen, was ihr seht....:) Die Gestalt mit der Melone sehe ich allerdings nicht. Der Raps ist gar keiner - ups - das sind gelbe Rübsen, im Endeffekt aber egal.

      Löschen
  6. Oh yes, a beautiful abstract. I want it to be just an attractive painted abstract so I am not going to see anything in it. Lovely colours!!!
    Then there is a bird delivering a letter. How very interesting.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Sheila. And yes it was just an abstract painting for me as well - just having fun doing it. Ok - I saw a part of an elephant but that was all. But now I have fun to see what other can see in it.
      Especially the goat that turns into a unicorn (from Annette)

      Löschen