Sonntag, 9. April 2017

Gelbe Gabelzunge

Noch eine Zeichenübung aus
dem wunderbaren Drawing lab
von Carla Sonheim
Gill meint, es könnte eine gelbe Gabelzunge sein,
und ich glaube, sie hat Recht.

Und:
Mir reicht's!
Ich gehe schaukeln.



Mir reicht's wirklich....
Ich bat die Krankenkasse höflich um Überprüfung ihrer Berechnungen
und bekam zur Antwort, dass alle Berechungen korrekt seien.
Dann ließ ich den Widerspruch durch den VdK einlegen
und promt wurde alles neu berechnet und korrigiert,
noch bevor der Widerspruch begründet wurde....
Privatpersonen scheinen sie dort einfach nicht ernst zu nehmen.
Ich finde das ziemlich dreist!
Natürlich bin ich glücklich,
aber diese stressigen Wochen,
hätten nicht nötig getan!


Ich glaube, diese Bilder sind selbsterklärend.
Falls nicht, fragt einfach nach.








 




Hättet ihr gewusst, dass dieses Plüschtier
ein Marderhund ist?

Also, ich wäre nie darauf gekommen....


Wir sahen ihn heute im Tierpark.
Aber auf meiner Tagesseite entsteht gerade ein Lama,
denn den hier, könnte ich überhaupt nicht malen....
(Sag Chris, könntest du das???)

Ich wünsche euch allen einen guten Start
in die neue Woche!
Ich habe Urlaub, Hurra!!!! 

Beo 

Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    das kann ich verstehen, dass dich das sauer macht,
    würde mir genauso gehen.
    Gut, dass du diesen Frust auf der Schaukel ausleben kannst ;-)
    tolles Bild, ein Titel für das erste ist mir auch gleich eingefallen
    " Na, dann eben NICHT"
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub, genieße ihn.
    Liebe Grüße
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ist das Ganze ja ausgestanden, hoffe ich....
      Danke auch für deinen Titel zum Bild, ich schwanke
      jetzt allerdings gerade zwischen der "Gelben Gabelzunge" und dem
      "Pelzschwanzfroch" :) von Gill
      Und ich bin schon mitten drin im Genießen..

      Löschen
  2. Tja, manchmal kann man nur mit den Ohren schlackern... Genügend Erfahrungen diesbezüglich haben auch wir mit bestimmten Institutionen. Und ich gebe Dir Recht: es ist absolut unnötig, aufreibende Wochen überstehen zu müssen mit solchen Ärgernissen. Umso schöner, daß es nun überstanden ist... und nach noch Urlaub! Ein Titel fällt mir auf die Schnelle nicht ein. Kommt vielleicht noch. Hab eine schöne Urlaubszeit!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es....
      Aber jetzt werde ich erstmal den Urlaub genießen und ganz viel malen.
      Danke für die guten Wünsche!

      Löschen
  3. Gottseidank hast du den Ärger mit der Krankenkasse ausgestanden, und es ist gut ausgegangen! Das Bild mit der Schaukel passt hervorragend dazu - der Wind vertreibt den Ärger und lässt die Haare fliegen!
    Ich glaube, ich muss mir das Buch Drawing lab auch noch zulegen - so tolle Übungen mit wunderschönen Ergebnissen! Mein Titel "Schlangenhase" :)
    wenn es sogar einen "Marderhund" gibt ...
    Alles Liebe, Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Glück, ja. Also hoffe ich ja zumindest....
      Und ja, das Drawing Lab ist schon klasse. Du hast aber ja "Gegen den Strich - Alles erlaubt", wenn ich mich richtig erinnere :)
      Das werde ich mir demnächst auch wieder zur Hand nehmen und da sind
      ja ähnlich verrückte Übungen drin. Von daher brauchst du das andere
      also nicht (unbedingt:)
      Schlangenhase ist auch gut, aber ich glaube nehme die "Gelbe Gabelzunge" von Gill.
      Gibt es den Marderhund bei euch noch nicht?

      Löschen
    2. Ach ja, "Gegen den Strich" - das muss ich auch mal wieder hervorholen :) Ja, die Benennungen von Gill sind großartig!
      Den Marderhund sah ich auf deinen Fotos das erstemal!

      Löschen
  4. The exercise from the book turned out fabulously - a title? this might be a disastrous translation but how about...... 'Gelbe Gabelzunge, Pelzschwanzfrosch' ???? :)
    I must find that exercise in that book and try it as it looks fun.
    You are very clever to stand up and swing like that - I could never seem to do that when I was a child. I hope the 'swing fun' was to celebrate that the nightmare with your insurance company is now over - phew! what a relief for you!
    I've never seen or heard of a racoon dog - looks nice.
    Genieß deinen Urlaub. Gill x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much Gill,
      and your names for creature are great! I'll take the "Gelbe Gabelzunge"
      That exercise is number 8.
      Today I can't swing like that anymore because It would make me dizzy or giddy.
      The racoon dog shell live here in Germany but I haven't seen one in the wood. They are not always white, some are brown and other look very much like racoons. I just looked this word up... I didn't know racoon. The german word means "marten dog"

      Löschen
  5. You must have great imagination (and ingenuity) to find the yellow frog in your coloured scribble. I think the frog is making a statement about the Insurance company, and it is not a friendly one. It's a nice little painting. Your girl swinging has so much movement and life.
    Happy holidays!

    AntwortenLöschen
  6. Hi Beo, So glad your insurance company problems have been resolved.
    Love your drawing lab artwork - another wonderfully creative piece.
    And the swing painting really makes me smile! Nice one.
    That furry raccoon dog does look like a plush toy. You should paint him. You are better than you think you are, Beo.
    Have a happy, safe vacation!
    Chris

    AntwortenLöschen