Sonntag, 23. Juli 2017

Chamäleon und Nachtkerzen

Zu den Nachtkerzen schreibe ich unten mehr


Ganz herzlichen Dank für eure Kommentare zum letzten Post
und eure Hinweise dazu, was ihr im  letzten Bild sehen konntet.
Da kam ja allerhand zusammen :)
Einige von euch tippten auf ein Chamäleon
und das war es auch, bevor ich wild mit den Farben herumspielte.
Bei dieser Nahaufnahme kann man es vielleicht noch besser erkennen.
Aber natürlich ist alles andere, was ihr gesehen habt auch richtig :)


Und noch ein Nachtrag zu den Hummeln:
Ich habe nochmal nachgelesen und
eigentlich soll man sie mit Zuckerwasser füttern.
Beim  nächsten Mal weiß ich es dann besser.

Mittwoch, 19. Juli 2017

Hummeln winken nicht



Das ist eine neue Aquarellbatik auf Reispapier,
aber dazu unten mehr


Meine Hummel-Journalseite entstand,
nachdem ich eine sehr große Hummel sah,
die so geschwächt war, dass sie sich kaum
auf der Blume  halten konnte.
Ich streute Zucker auf die  Blüte
und ganz langsam begann sie zu fressen.

Als ich das nächste Mal nach ihr schaute,
war ihr Vorderbein seltsam abgeknickt.
Ach, du Arme, dachte ich.
Doch dann begann sie, dieses Bein auf und ab zubewegen,
es sah aus als winke sie mir zu....

Ok, ok - Hummeln winken nicht 
irgendwelchen Menschen zu.
Aber es sah so aus und inspirierte  mich
zu dieser Seite.

Später war ihr Bein wieder dort,
wo es hingehört und dann flog sie fort.

Montag, 17. Juli 2017

Portraits und mehr


Als ich dieses Bild zu malen begann,
klappte zunächst gar nichts...
Aber dann fiel mir mein Trick ein,
mit dem ich meinen inneren Kritiker
auf die Spielwiese schicken kann....
dazu unten mehr


Und dieses hier ist eine Aquarell-Batik
und auch dazu  unten mehr...

Samstag, 8. Juli 2017

Dies und das im Juli

Mir war mal wieder nach Spachteln zumute
und ja, das funktioniert tatsächlich auch im A5 Journal


auch dieses hier entstand auf ähnliche Weise: