Sonntag, 6. Januar 2013

Ist es Journaling?


Wenn ich mehrere Seiten an einem Tag gestalte? Oder über längere Zeit an einem Bild sitze? Wenn nichts drauf steht, wenn... Diese und andere Fragen zum Thema schrieb ich auf die Seite und kritzelte meine Gedanken dazu. Dann kamen die Farben darüber. Ich bin übrigens - mal wieder -zu dem Schluss gekommen, dass das alles in ein Journal darf und fragte mich auch, warum ich darüber überhaupt nachdenke...

Kommentare:

  1. Eine schöne Seite, hier gefällt mir auch besonders die Bildaufteilung! Da es dein Journal ist kannst du doch machen was du willst, aber ich verstehe deine Gedanken, solche schleichen sich bei mir auch immer wieder mal ein.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    das finde ich ja wirklich beruhigend... :)

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Noch ein Zweifel-Teufelchen. Wie Claudia schon schreibt, es ist Dein Journal und da gehört alles rein, wonach Dir gerade ist. Tob Dich aus.

    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gerda,
    ja, manchmal schießen diese Zweifel-Teufel wie Pilze aus dem Boden... Manche lassen sich mit der Fliegenklatsche aus der Welt schaffen,
    andere besiege ich im Journal :)
    Danke für deine Unterstützung!!

    Liebse Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. oh je, da fehlt mal wieder ein Buchstabe!
    Liebste Grüße sollte es heißen...

    AntwortenLöschen